Kollnburg
VIRTUELLES RATHAUS BÜRGERSERVICE GEMEINDE-MARKETING UMWELT & ENERGIE LEBEN IN KOLLNBURG TOURISMUS

Sie sind hier:  Tourismus  >  Tradition & Brauchtum

Kollnburg Aktuell

Willkommensgruß

Wandertipps

Motorrad fahren & Biken

Mundart "Boarisch"

Urlaub im Viechtacher Land

Tradition & Brauchtum

Kollnburgs TOP 10

Kollnburgs Geschichte

Kollnburgs Wappen

Sagen & Geheimnisvolles

Webcam

Kollnburg-Filmclip



hier liegt Kollnburg

Tradition & Brauchtum

Kollnburg - die Faschingshochburg des Bayerischen Waldes
Faschingshochburg KollnburgDie Kollnburger, unter der Leitung des Faschingsvereins "Die Burgnarren", küren beim Inthronisierungsball Anfang Januar ein Prinzenpaar, das mit seiner Faschings-
regierung und den flotten Gardemädchen den Ort bis zum Faschingsdienstag fest im Griff hat.
Für die Dauer des Faschings ist jedes Wochenende mit bunten Faschingsbällen gefüllt.
Zum Höhepunkt am Faschingssonntag werden alljährlich die lustigen Missgeschicke der Dorfbewohner und der Nachbarorte aufs Korn genommen. Der Gaudiwurm schlängelt sich durch die engen Gassen des kleinen Burgdorfes und endet am Dorfplatz. Dort werden die einzelnen Wägen vorgestellt und anschließend wird beim traditionellen „Faschingssupp`n-Essn“ im Saal des Burggasthofes weiter gefeiert.

Weitere Infos unter: Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.burgnarren-kollnburg.de


top

Bauerntheater in Kollnburg - alljährlich ein Spektakel
Bauerntheater in Kollnburg Jährlich zur Jahreswende studiert die Theatergruppe der FF Kollnburg einen lustigen Dreiakter ein und bringt das Stück auf der Bühne des Saal im Gasthof "zum Bräu" zum Besten.
Termine: 2. Weihnachtsfeiertag (nachmittags und abends), am Neujahrstag und am Dreikönigstag.



top

Heimatfeste
HeimatfesteVom bodenständigen Brauchtum wird im Bayerischen Wald nicht nur gesprochen - es wird gelebt und erlebt.
Fahnenweihen, Fronleichnam, Jahrtage der Vereine, Erntedank.
Die Verbundenheit der Bevölkerung mit überlieferten Sitten und Bräuchen kommt bei vielen Anlässen zum Ausdruck.
Die jeweiligen Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.


top

Maibaumaufstellen
MaibaumaufstellenAlljährlich am 30. April oder 01. Mai wird auf dem Dorfplatz in Kollnburg und in vielen Weilern um Kollnburg nur mit Muskelkraft und mit Hilfe von sog. "Schwaiberln" der Maibaum aufgestellt.

Geschmückt mit den hölzernen Zunftzeichen und gekrönt vom bebänderten Bäumchen und dicken Tannenkränzen kündet er weithin von Tradition und Gastlichkeit bis in den Herbst hinein


top

Totenbretter
Totenbretter Totenbretter - ein Stück Volkskultur. Sie künden von einer innig-besinnlichen Totenehrung, wie sie den Menschen im Bayerischen Wald von jeher zu eigen ist. Der Brauch, die hölzernen Gedenktafeln aufzustellen wird auch heutzutage wieder gepflegt. Man gedenkt hier der Menschen und deren Schicksale, an die erinnert wird und achtet diejenigen, die diese Zeichen gesetzt haben.

Früher erfüllten die Totenbretter eine rein praktische Funktion. So lange, bis der Schreiner den Sarg angefertigt hatte, legte man den in ein Leinentuch gehüllten Leichnam auf ein Brett. Im Glauben, dass die Seele erst nach dem Verfall des Totenbrettes in den Himmel aufsteigen kann, ließ man das nach der Beerdigung des Toten beschriftete Brett - oft mit einem Spruch versehen, der manchmal humorvoll über den schmerzhaften Verlust hinwegtrösten sollte - unter mächtigen Bäumen oder Weggabelungen aufstellen und es sollte dann in der freien Natur verrotten. Man glaubte, erst dann könnte die Seele des Verstorbenen aus dem Fegefeuer in den Himmel gelangen.


top

Marterl und Wegkreuze
Marterl und Wegkreuze Häufig stößt man bei Wanderungen im Bayerischen Wald auf Wegkreuze, die am Feld- oder Waldrand aus Frömmigkeit oder zur Erinnerung an Verstorbene aufgestellt wurden. Marterl sind Gedenkkreuze oder -steine, die an Unfallstellen an die dort tödlich Verunglückten erinnern.


top

SERVICEBOX

zur Seite von Twitter zur Seite von Facebook

Kontakt /
  Kataloganforderung


Gastgeberverzeichnis

Zimmer Schnellsuche

Veranstaltungskalender

Ortsplan

Gastronomie

Anreise

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster Staumelder

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster Routenplaner

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster Europäische Reisevers.


Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterGastgeber / Zimmer      Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterVeranstaltungskalender      Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster


   

   www.arberland-bayerischer-wald.de Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster